Home   |   Kontakt   |   Links   |   Impressum   |   Datenschutz   
[English version]  
Aktuelles
Geschäftsfelder
Projekte
Alle Projekte
Publikationen
Über uns
TCP International

Geschäftsfeld 2: GIS und GIS-Applikationen - Projekte

Volkswagen AutoMuseum: Isochronenkarten Wolfsburg und Leipzig (2006 - 2007)

1985, 1990/1991, 2005 und 2025

Auftraggeber:  HOSOYA SCHAEFER ARCHITECTS (Zürich), Volkswagen AG (Wolfsburg)

RRG beteiligt sich an einer Ausstellung zum Thema Mobilität im Volkswagen AutoMuseum Wolfsburg durch die Generierung und Bereitstellung von Isochronenkarten im Straßen- und Eisenbahnnetz für Wolfsburg und Leipzig für die Jahre 1985, 1990/1991, 2005 und 2025.

Die erzeugten Isochronenkarten der beiden Städte Wolfsburg und Leipzig visualisieren die Entwicklung der Reisezeiten im Straßennetz seit 1985. Ziel der Kartenserie ist es, die Auswirkungen der Wiedervereinigung Deutschlands sowie der Realisierung der Verkehrsprojekte Deutsche Einheit (VDE) und der transeuropäischen Verkehrsnetze (TEN-T) auf die Reisezeiten im Straßennetz zu illustrieren. Die Reisezeiten sind für beide Städte von der jeweiligen Stadtmitte aus gerechnet.

Die Karten für das Jahr 1985 zeigen die Ausgangslage noch vor der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Die Karten für das Jahr 1990/1991 zeigen die Situation direkt nach der Wiedervereinigung, jedoch noch ohne den folgenden Infrastrukturausbau in den neuen Bundesländern. Im Jahre 2005 sind schon ein Großteil der VDE realisiert, so dass es insbesondere in Ostdeutschland zu einer signifikanten Vergrößerung der Isochronen beider Städte gekommen ist. Die Karten für 2025 geben schließlich eine Projektion in die Zukunft, wenn alle VDE sowie alle sonstigen Projekte der TEN-T realisiert sein werden.

Die Isochronen sind auf Grundlage der RRG GIS Datenbasis transeuropäischer Verkehrsnetze auf Basis der Netzentwicklung seit 1985 berechnet worden. Diese Datenbasis enthält die Entwicklung der Straßen- und
Eisenbahnnetze von 1975 bis 2025. Die Projektion für 2025 basiert auf den entsprechenden Ausbauplänen (VDE, Bundesverkehrswegeplan, TEN-T Ausbaupläne). In der Kartenserie wird angenommen, dass alle dort aufgeführten Projekte entsprechend den Planungen realisiert werden.


 Mehr zu diesem Thema
Weitere Informationen:  Kontaktperson (RRG) Carsten Schürmann.

Weblinks:  Volkswagen AutoMuseum Wolfsburg



Weitere Projekte dieses Geschäftsfeldes:

MORO Deutsch-Dänische Raumbeobachtung (2017)
eMISK II - Weiterentwicklung der Beatona Website (2015)
POI für die Region Bremen (2015)
ESPON UpTeMo (2014)
Kaufkraftanalyse für ein Einkaufszentrum in Duisburg (2013)
Einzugsbereichsanalyse für den Zentrenstandort Langenfeld, NRW (2013)
Erreichbarkeitspotenzial von Kreisen in Deutschland (2012)
GeoCensus Kuwait (2011 - 2013)
ITS Deployment Plan & HTMS Riyadh (2010 - 2011)
Environmental Monitoring Information System Kuwait (eMISK) (2009 - 2012)
East West Window Maps (2008)
Erreichbarkeiten Zillertal (2008)
Central Baltic Sea Region Maps (2007)
TRACECA: Transport Corridor Europe Caucasus Asia (2005 - 2006)
Interaktions- und Regionaldaten (2003)
RRG GIS Datenbasis (2003)
VietTrain: Werkzeuge für Eisenbahnplanung und –management in Vietnam (2003 - 2004)
Nationalatlas Bundesrepublik Deutschland (2000 - 2004)
Eisenbahn- und Straßenisochronen von Berlin und Hannover (1999 - 2000)
Schnittstellen zwischen GIS, Verkehrs- und Simulationsmodellen (1997 - 2004)
Transeuropäische Verkehrsnetze (1996 - 2004)

  © RRG, 2003-2017  ·  TOP